Archive | November 2013

Vergleichskampf: Judoverein Micheldorf – Judoverein Kronsdorf

Der Judoverein Micheldorf lud  am 22.11.2013 den Neueinsteiger in der OÖ Mannschaftsmeisterschaft Judoverein Kronsdorf, unter der Leitung des 4-fachen Senioren-Staatsmeisters und Senioren Weltmeister 2010 Dieter Priewasser, zu einem Vergleichskampf ein. Dabei fegten die Micheldorfer Judoka ihre Gegner sprichwörtlich von der Matte. Der Kampf endete 12:1 für den Judoverein Micheldorf.

Die Punkte holten mit je 2 Siegen Christoph Auer, Daniel Ritt, Ambros Spernbauer, Peter Ullner und Markus Brandstetter, und je 1 Sieg durch Lukas Kohlmayer und Tobias Resch.

Advertisements

Schüler Bezirksmeisterschaft 2013

Am 10.11.2013 fand in Reichraming die Schüler Bezirksmeisterschaft, bei der 9 junge Judoka vom Judoverein Micheldorf teilnahmen, statt. Dario Baum und Raphael Flattinger konnten sich den Bezirksmeistertitel holen.

1.Plätze: Dario Baum (-34kg), Raphael Flattinger (-42kg)

2.Plätze: Josef Drack (-24kg), Bernhard Kirchweger (-34kg), Mittermayr Michael  (-38kg), He Sheng (-42kg)

3.Plätze: Simon Bilgeri (-27kg), Fabian Flattinger (-42kg)

IMG_5759

IMG_5757

IMG_5756

IMG_5758

IMG_5755

IMG_5754

IMG_5752

OÖMM-Meister 2013: Judoverein Micheldorf

!!! Meister in der OÖMM 2013, 1.Klasse: Judoverein Micheldorf !!!

Der Judoverein Micheldorf ist zum 1.Mal MEISTER !!!!!!!!

In der langen Trainerkarriere von Trainer Franz Schmidthaler konnten die Judoka vom Judoverein Micheldorf einen Traum verwirklichen. Mit 6 Siegen und nur einem Unentschieden legten sie einen Start-Ziel Sieg hin. Die 7. Runde, am 9.11.2013 in Luftenberg, war eine Nervenschlacht für das gesamte Team und den mitangereisten „Fanclub“, unter der Leitung von Trainer Franz Schmidthaler und Co-Trainer Harald Lemmerer. Der letzte und entscheidende Auswärtskampf endete nach spannenden Fights mit 5:11 für den Judoverein Micheldorf. 

Den Kampf eröffnete Kevin Kranawetter (-60kg) mit einem Blitzsieg. Es folgten die hart umkämpften Siege durch Lukas Kohlmayer (-66kg)  u. Ambros Spernbauer.  Tobias Resch (-50kg), der Jüngste im Team, musste sich bei seinem ersten Einsatz in der Kampfmannschaft seinem Gegner geschlagen geben. Elias Rapberger (-55kg) holte den nächsten Punkt worauf Peter Ullner (-81kg) seinen Kampf verlor. Daniel Ritt (-90kg) und Christoph Auer (+90kg) fixierten den Pausenstand mit 6:2. Durch einen weitern schnellen Ipon Sieg konnte  Kevin Kranawetter die Führung nach der Pause weiter ausbauen, woraufhin Andreas Grall (-66kg) seinen Kmapf verlor. Ambros Spernbauer konnte in den letzten 5 Sekunden des Kampfes seinen Gegner mit einem Ipon auf die Matte legen. Tobias Resch gab noch einen Punkt ab, woraufhin Elias Rapberger, Daniel Ritt und Christoph Auer mit tollen Kämpfen den wichtigen Sieg heimholen!

DSC_1429

OÖ 1. Klasse 2013
Rang Team # S U N ES+ ES- ES-Diff UBW+ UBW- UBW-Diff Punkte
1 JV Micheldorf 6 5 1 0 57 37 20 570 370 200 11
2 Judogym Salzburg/Seekirchen 6 5 1 0 55 39 16 544 376 168 11
3 JV Ort/Innkreis 6 3 1 2 50 44 6 497 435 62 7
4 WKG Gutau/Freistadt 6 3 0 3 45 45 0 440 450 -10 6
5 ASKÖ LZ Linz 6 2 1 3 42 47 -5 411 464 -53 5
6 ASKÖ Luftenberg 6 1 0 5 38 56 -18 380 557 -177 2
7 ASAHI Mattighofen 6 0 0 6 34 53 -19 335 525 -190 0

Unbenannt 7Statistik über die Einzelbegegnungen 2013

Statistik 2013

Beim Schwarzen Grafen wurde der Meistertitel dann gebührend gefeiert!

Der Trinkspruch des Tages von Elias Rapberger:

“ Wer is in foalsch`n Zug eingstiegn?! Da Elias! Wer hoat gestan Geburtstoag ghoabt?! Da Elias! Wer hoat gestan s`Training gschmissn?! Da Elias! Prost!!!!!!

PICT4743

PICT4745

Schüler-Herbst-KYU Turnier 2013

Am 3.11.2013 fand in Niederwaldkirchen das Schüler-Herbst-KYU Turnier statt. 

Bei diesem Turnier werden die Teilnehmer neben der Alters- und Gewichtsklassen auch nach ihrer Ausbildung (Gürtelfarbe) in Wettkampfgruppen eingeteilt. An diesem Turnier nahmen 19 Vereine mit 181 Starten teil. Der Judoverein Micheldorf konnte sich dabei 3 Stockerplätze sichern.

2.Platz:   Rene Rußmann (-38kg)

3.Plätze: Fabian Flattinger (-42kg), Bernhard Kirchweger (-34kg)

5.Plätze: Raphael Flattinger (-42kg), Dario Baum (-34 kg)

7.Platz: He Sheng (-42kg)

An diesem Turnier nahmen 19 Vereine mit 181 Starten teil.